Skip to main content

Spaghetti Carbonara Rezept

Spaghetti Carbonara

Beschreibung:
Wenn es um Spaghetti Carbonara geht, so ist damit die Zubereitung in Kombination mit frischen, rohen Eiern gemeint. Es ist auch von Spaghetti nach Köhler Art die Rede. Spaghetti Carbonara ist wohl neben Spaghetti Bolognese die beliebteste Art von Spaghettis. Ganz wichtig bei der Zubereitung ist das Verwenden von frischen Eiern.

Die Eier dürfen auch nicht zu sehr stocken, denn sie werden, ganz im Gegensatz zu Rühreiern, in einem fast rohen Zustand gegessen. Die Spaghetti müssen zunächst in Salzwasser gekocht werden, so dass sie bissfest sind. In der Zwischenzeit kann Butter in einer Pfanne ausgelassen werden. Diese sollte allerdings nicht braun werden. Der Bauchspeck oder auch Bacon sollte in sehr feine Streifen geschnitten werden und dann in der Pfanne mit der Butter gebraten werden bis er knusprig ist. Dann kann auch schon der Knoblauch gepellt werden und darf im Ganzen in die Pfanne zu dem Bacon gegeben werden.

Die Zehe sollte wenn sie beginnt braun zu werden mit Hilfe eines Löffels wieder entfernt werden. Anschließend sollten die frischen Eier aufgeschlagen und zusammen mit dem Parmesan verquirlt werden. Der Parmesan enthält genug Würze, so dass die Eier nur mit ein bisschen Salz gewürzt werden müssen. Beim Pfeffer hingegen muss nicht gespart werden und er ist auch frisch gemahlen am besten. Die Spaghetti, die inzwischen bissfest gegart sind, können dann in ein Sieb gegossen werden. Zum Vorwärmen sollte dabei das heiße Kochwasser in einer Schüssel gesammelt werden. Die Spaghetti, wenn sie ausreichend abgetropft sind, können dann in die Pfanne gegeben werden. Jetzt können sie mit dem Speck vermischt werden. Das Kochwasser kann dann raus aus der Schüssel bis auf einen Rest von ca. zwei Esslöffeln. Die Eier können zu diesem Rest an Kochwasser gegeben und dort verrührt werden, bis es eine schöne dicke Soße gibt. Zum Schluss werden die Spaghetti untergemischt, die noch mit dem übrig gebliebenen Parmesan bestreut werden können.

Spaghetti Carbonara

Spaghetti Carbonara ©TK

Portionen: 3
Schwierigkeitsgrad: mittel
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Zutaten:
250g Spaghetti
10g Butter
3 Eier
30g Parmesan
100g Speck

Je nach Bedarf können Gewürze wie Pfeffer, Knoblauch und Salz verwendet werden und wenn der Hunger größer ist müssen die Mengen entsprechend angepasst werden. Die Abkürzungen gr, l, EL und TL stehen für Gramm, Liter, Esslöffel und Teelöffel.

Top Artikel in Italienische Rezepte