Skip to main content

Beurre Blanc Sauce Rezept

Beurre Blanc Sauce

Die Beurre blanc – eine weiße Buttersoße, ist im geschmacklichen Zusammenspiel mit zahlreichen Lebensmittel bekannt und rundet ein fast jedes Gericht ab. Um die helle Soße zuzubereiten, gilt es zunächst kleine Schalotten-Zwiebeln zu schälen und von der Zweibelhaut zu entfernen. Die gereinigten Schalotten sollten anschließend mit einem geschärften Messer in kleine Würfel geschnitten werden. Erhitzen Sie nun einen Topf auf dem Herd und geben Sie bei ausreichender Wärme etwas Öl hinzu. Ist das Öl erhitzt, können Sie die gewürfelten Schalotten in den Topf gießen. Warten Sie, bis die Zwiebeln leicht glasig sind und löschen Sie diese anschließend mit Weißwein ab. Der Weißwein sollte nun zusammen mit den Zwiebeln einkochen.

Sobald der Prozess des Einkochens absolviert ist, nehmen Sie die kalten Butterscheiben und rühren Sie diese vorsichtig mit einem Schneebesen in die Zwiebel-Wein-Mischung. Nutzen Sie danach einen guten Schuss frischen Zitronensaft, um der Soße einen säuerlichen Untergeschmack zu verpassen. Sollten Sie keine frische Zitrone zur Hand haben, können Sie auch discountfertiges Konzentrat aus Zitrone zum Würzen nutzen. Achten Sie dabei allerdings auf die Mengenangabe. Das Zitronenkonzentrat hat einen kräftigeren Geschmack und sollte nicht in der gleichen Masse wie die frische Zitrone angewendet werden. Um die weiße Buttersoße abzurunden geben Sie abschließend Pfeffer und Meersalz nach Ihrem Geschmack hinzu. Lassen Sie die Beurre blanc während des Zubereitungsvorganges nicht zu heiß werden, anderenfalls kann es schnell zum Gerinnungsprozess kommen. Ist der Geschmack nach Ihrem Belieben, nutzen Sie ein Küchensieb und passieren Sie die Soße noch einmal mit einem Löffel. So wird diese klar und eventuell entstandene Klumpen sind nicht mehr aufzufinden.

Beurre Blanc Sauce mit Jakobsmuscheln

Beurre Blanc Sauce mit Jakobsmuscheln ©iStockphoto/Alexandralaw1977

Portionen: 4
Schwierigkeitsgrad: einfach
Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zutaten:
1 kleine Schalotte, fein gewürfelt
200 ml Weißwein, trockener (z.B. Riesling)
250 g Butter, kalte, in Scheiben geschnitten
1/2 Zitrone, der Saft davon
1 Prise Meersalz
1 Prise Pfeffer

Top Artikel in Saucen Rezepte