Skip to main content

Cordon Bleu Rezept

Cordon Bleu

Zubereitung:
Wenn ein Cordon Bleu zubereitet wird, so wird in den meisten Fällen auf Kalbsfleisch zurückgegriffen. Etwas interessanter sieht es allerdings aus, wenn wie in unserem Fall, Hähnchenbrustfilet verwendet wird. Zunächst einmal muss für eine Portion eine Scheibe des gekochten Schinken genommen und mit einer halben Scheibe Gouda Käse belegt werden. Dieses Konstrukt muss dann in der Mitte zusammengefaltet werden. Im Anschluss daran muss in das Hähnchenbrustfilet eine so genannte Tasche geschnitten werden so dass der Schinken mit dem Gouda im Filet platziert werden kann. Dies muss so oft gemacht werden, je nachdem, wie viele Cordon Bleus zubereitet werden sollen.

Es wird empfohlen, dass die entstandenen Öffnung mit einem Spieß, wie er auch bei Rouladen verwendet wird, zusammengesteckt wird, so dass der Inhalt nicht entweichen kann. Nun kommen die Zutaten Mehl, Ei und das Paniermehl zum Einsatz. Das gefüllte Stück Hähnchenbrustfilet muss zuerst im Mehl, dann im geschlagenen Ei und zuletzt im Paniermehl einige Male gewendet werden. Dann wird eine beschichtete Pfanne benötigt, in der 30 Gramm Butter ausgelassen werden sollen. Das Fleisch soll hier dann bei einer mäßigen Hitze an beiden Seiten ungefähr 12 bis 14 Minuten braten.

In einem Topf müssen die verbleibenden 10 Gramm Butter ausgelassen werden. Dort werden dann die zerkleinerten und feingehackten Zwiebelstücke angedünstet und es wird der Mais aus der Dose beigemischt. Im Anschluss daran sollte der Mais mit Hilfe eines Kartoffelstampfers zermantscht werden. Dadurch kann die Stärke dieses Gemüses freigesetzt werden. Dann wird noch Milch hinzu gegeben und das Ganze aufgekocht. Als nächstes müssen die Sahne und das Stärkemehl miteinander verrührt werden, so dass die Maiscreme damit gebunden werden kann. Als letztes wird noch Petersilie untergerührt und das Essen mit Salz und Pfeffer verfeinert. Es wird empfohlen das Cordon Bleu zusammen mit Reis zu servieren.

Cordon Bleu

Cordon Bleu @iStockphoto/Darryl Brooks

Portionen: 3
Schwierigkeitsgrad: mittel
Zubereitungszeit: ca. 30 Min.

Zutaten:
400gr Hähnchenbrustfilet
90gr gekochten Schinken
60gr Gouda
30gr Mehl
1 Ei
3 EL Paniermehl
40gr Butter
125gr Reis
1 Dose Mais
1 Zwiebel
0,2l Milch
2 EL Sahne
2 TL Stärkemehl
5EL Petersilie

Top Artikel in Geflügel Rezepte