Skip to main content

Rahmkohlrabi Gemüse Rezept

Rahmkohlrabi Gemüse

Zubereitung:
Der Kohlrabi wird mit einem Küchenmesser zunächst sorgfältig geschält und gegebenenfalls von holzigen Stellen befreit. Die Blätter entfernt man dabei, schneidet sie mit einem Messer in sehr feine Streifen und bewahrt sie auf. Nach dem gründlichen Waschen wird der Kohlrabi in möglichst dünne, quadratische Scheiben geschnitten, die eine Größe von maximal 4 mal 4 Zentimetern nicht überschreiten sollten.

Die Kohlrabischeiben werden in einen nicht zu kleinen Topf gegeben und mit einer guten Prise Salz und ein wenig Zucker gewürzt. Mit geschlossenem Deckel lässt man sie anschließend für etwa 10 Minuten stehen und gut durchziehen. Danach kommen ein paar Butterflocken hinzu. Der Kohlrabi wird dann ohne Zugabe von Wasser mit geschlossenem Deckel ungefähr 8 Minuten im eigenen Saft bei mittlerer Hitze gegart. Wenn er weich, aber noch bissfest ist, werden die klein geschnittenen Blätter und die Sahne hinzugefügt. Der Rahmkohlrabi sollte dann auf keinen Fall mehr kochen, sondern umgehend serviert werden.

Rahmkohlrabi Gemüse

Rahmkohlrabi Gemüse @TK

Portionen: 4
Schwierigkeitsgrad: leicht
Zubereitungszeit: 25 Minuten

Zutaten:
2 Kohlrabi
50 ml Sahne
20g Butter
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Prise Zucker

Top Artikel in Gemüse Rezepte