Skip to main content

Naan Pizza Tonno Rezept

Naan Pizza Tonno

Nigella Lawson bastelt sich aus Naan einfach eine Pizza Funghi. Eine geniale Idee, die ich unbedingt aufgreifen musste. Da ich Tiefkühlpizza strengstens boykottiere, sah ich hier eine Möglichkeit, schnell und unkompliziert zu meinem Italo-Fladen zu kommen. Während der Käse im Ofen schmolz, überlegte ich schon, was ich essen könnte, wenn ich die Naan Pizza als ungenießbar abhacken müsste. Unnötige Panikgedanken einer Pizza-Liebhaberin! Das indische Nachbauteil war fabelhaft und Naan-Brote werden ab sofort immer in meinem Vorratsregal zu finden sein. Ein tolles Notfallsessen, dem man die Not nicht anmerkt.

Rezept für zwei indische Not-Pizzen

Ofen vorheizen auf 220°C/Ober-Unterhitze. Naan-Brote auf ein Backblech legen. Mit dem Sardellenmus bestreichen. Tomatenpüree auftragen. Thunfisch gleichmäßig auf die Naan verteilen. Paprikawürfel und Zwiebelringe aufstreuen. Mit Chiliflocken nach Belieben würzen. Geriebenen Käse auf die Naan-Pizza verteilen. Im mittleren Bereich des Ofens backen bis der Käse gut geschmolzen ist. (ca. 7 bis 8 Minuten)

Naan Pizza Tonno

Naan Pizza Tonno

Tipp: Wegen der kurzen Backzeit eignen sich nur Käsesorten mit guten Schmelzeigenschaften.

Zutatenappetit-indisch

Portionen: 2
Schwierigkeitsgrad: einfach
Zubereitungszeit: 25 Minuten

Zutaten
2 Fertig-Naan (neutral, ohne Gewürze)
4 EL Tomatenpüree, stückig
1/2 Thunfischdose, in Olivenöl
1/2 Paprika, rot, in kleine Würfel geschnitten
1/2 kleine Zwiebel, in feine Ringe geschnitten
6 Sardellen in Öl, mit einer Gabel fein zerquetscht
100 g Raclette Käse, grob gerieben
1 Prise Chiliflocken

Dieses Rezept wurde inspiriert durch das ausgezeichnete Kochbuch NIGELLA EXPRESS. Jede Menge tolle Rezepte aus einfachen Zutaten. In Rekordzeit zuzubereiten und abseits der üblichen Schnellkreationen.

Top Artikel in Fischgerichte