Skip to main content

Cevapcici Rezept

Cevapcici

Zur Zubereitung der Cevapcici wird zuerst das komplette Hackfleisch in eine große Schüssel gegeben, damit es gewürzt und vorbereitet werden kann. Ganz wichtige Bestandteile für den typischen Geschmack sind hierbei die Zwiebeln und der Knoblauch. Beide Zutaten werden ordentlich und fein gehackt, bevor man sie zu dem Hackfleisch in die Schüssel gibt. Hat man das Ganze ein wenig vermengt, gibt man anschließend Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Petersilie, Öl, Backpulver und Mineralwasser hinzu und mischt die komplette Masse sorgfältig durch. Mit dem Knethaken eines Handrührgerätes wird diese einfach so lange bearbeitet, bis die Zutaten vollständig verteilt sind und der Teig von selbst zusammenhält. Anschließend wird das Fleisch noch einmal 20 bis 30 Minuten von Hand durchgeknetet. Danach sollte man den Teig eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Nun muss das Fleisch in die für Cevapcici typische Röllchenform gebracht werden. In der schnellen Variante werden die einzelnen Teigstücke dazu einfach gerollt, bis sie wie dicke Finger aussehen. Das ist allerdings schwieriger in die Praxis umzusetzen als man meint, daher gibt es einige Methoden, die das gleichmäßige Rollen erleichtern. Man kann zum Beispiel jeweils ein Viertel des Fleischs in einen Gefrierbeutel geben, den man mit einem Nudelholz zu einem Rechteck ausrollt. Dann wird der Gefrierbeutel aufgeschnitten, der Inhalt der Länge nach geteilt und ungefähr alle 3 cm abgetrennt. Diese Streifen kann man nun per Hand ordentlich rollen und auf eine Platte legen, die über Nacht im Kühlschrank gelagert wird. Dies ist nicht unbedingt nötig, falls man die Cevapcici eher kurzfristig zubereitet, allerdings wirkt es sich positiv auf den Geschmack auf und es wird in der Regel dazu geraten, das Fleisch so lange ziehen zu lassen.

Jetzt gibt man 1 Esslöffel Öl in eine beschichtete Pfanne, der für 10 Cevapcici ausreichen sollte, wenn man das Fleisch ständig wendet und bewegt. Nacheinander werden alle Röllchen gebraten, bis sie eine schöne dunkelbraune Farbe angenommen haben und damit servierfertig sind.

Cevapcici

Cevapcici ©iStockphoto/diamant24

Portionen: 4
Schwierigkeitsgrad: einfach
Zubereitungszeit: 60 Minuten

Zutaten:
1500 g Hackfleisch vom Rind
6 m.-große Zwiebeln, rote
6 Zehen Knoblauch, kleine bis mittlere
1 1/2 EL Salz
1 1/2 EL Pfeffer
3 EL Paprikapulver, scharfes
3 EL Paprikapulver, süßes
3 EL Petersilie, getrocknete
3 EL Öl
6 TL Backpulver
150 ml Mineralwasser
3 EL Öl, zum Anbraten

Top Artikel in Rindfleisch Rezepte