Skip to main content

Asiatischer Shrimps Salat Rezept

Asiatischer Shrimps Salat

Zubereitung:
Zunächst müssen die Shrimps über Nacht im Kühlschrank auftauen und am nächsten Tag gründlich unter fließendem Wasser abgespült werden. Abtropfen lassen und für ca. 10 Minuten in einen Topf mit warmem Wasser geben, das Wasser sollte dabei auf keinem Fall kochen, da die Shrimps sonst zäh werden. Die Shrimps dann in einen Sieb geben und kühlen lassen. Sollten sie noch nicht geschält sein die Haut entfernen und vom Kopf her halbieren, wobei der Schwanz nicht abgeschnitten werden sollte. Die Shrimps werden bereits jetzt nach belieben mit Salz, Pfeffer und der Sojasauce gewürzt.

Während die Shrimps ziehen müssen die Lauchzwiebel, der Dill, die Kresse sowie die Tomaten gewaschen werden. Der Dill sollte danach klein gehackt, die Lauchzwiebel und die Tomaten in beliebig große Stücke geschnitten werden. Die feinen Sojakeime und der Salat müssen nun abgespült und danach getrocknet werden.

Für die Sauce des Shrimps Salates die Mayonnaise, die Creme Fraiche und den Zitronensaft in eine Salatschüssel geben und dort gut vermengen. Nach belieben noch mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den gehackten Dill hinzugeben und mit dem Olivenöl kurz ziehen lassen. Danach die Shrimps, die Lauchzwiebel, die Tomaten, die Sojakeime sowie die Kresse zur Sauce hinzugeben und gut vermischen. Der ganze Salat dann noch einige Minuten ziehen lassen.

Den fertigen Salat auf Salatblättern anrichten und mit dem Baguette servieren. Guten Appetit!

Asiatischer Shrimps Salat

Asiatischer Shrimps Salat @iStokphoto/Toru Uchida

Portionen: 4
Schwierigkeitsgrad: leicht
Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zutaten:
250 g Shrimps
1 EL Zitronensaft
100 g feine Sojakeime
1 Handvoll Kresse
1 Kopfsalat
1 Lauchzwiebel (Frühlingszwiebel)
70 g Creme Fraiche
30 g Mayonnaise
2 EL Olivenöl
1 EL Sojasauce
2 Tomaten
1 Bund Dill
Eine Prise Pfeffer
Eine Prise Salz
500 g Baguette

Top Artikel in Salat Rezepte