Skip to main content

Sommerlicher Nudelsalat Rezept

Sommerlicher Nudelsalat

Für diesen erfrischenden und sommerlichen Nudelsalat müssen Sie zuerst die Nudeln bissfest kochen, abgießen und danach abkühlen lassen. Schneiden Sie in der Zwischenzeit die getrockneten Tomaten klein. Vierteln Sie die frischen Tomaten, waschen Sie die Frühlingszwiebeln und schneiden Sie sie in feine Ringe. Sie können dabei auch einen Teil der grünen Stängel mit verwenden. Würfeln Sie den Fetakäse und stellen Sie ihn beiseite.

Nun werden die Zucchini gewaschen und in kleine Würfelchen geschnitten. Geben Sie Öl aus dem Glas der getrockneten Tomaten in eine Pfanne und erhitzen Sie sie. Die Zucchini-Würfel werden nun bei mäßiger Hitze etwa 5 Minuten weich gegart. Geben Sie die gekochten Nudeln in eine Schüssel und fügen Sie die getrockneten Tomaten, die geviertelten frischen Tomaten, die Olivenscheiben, die Fetawürfel, die Frühlingszwiebelringe und die Sonnenblumenkerne hinzu. Die Zucchini-Würfel mit dem Tomaten-Öl aus der Pfanne werden noch warm über den Salat gegeben.

Das Dressing

Für die Salatsoße vermischen Sie Essig, Öl, Wasser, Senf, Gemüsebrühe, Süßstoff und die Gewürze miteinander und gießen sie über den Nudelsalat. Vermengen Sie alles gut miteinander und lassen Sie den Nudelsalat mindestens 1-2 Std. ziehen. Je nach Geschmack können Sie natürlich auch etwas mehr Essig oder Öl für das Dressing verwenden. Sie können diesen köstlichen Salat sofort nach der Zubereitung servieren, er schmeckt allerdings noch besser, wenn er richtig durchgezogen ist. Dieser sommerliche Salat schmeckt sehr gut zu Fleischgerichten, Gegrilltem oder einfach mal als leichtere Alternative zu den Nudelsalaten mit Mayonnaise.

Sommerlicher Nudelsalat

Sommerlicher Nudelsalat ©TK

Portionen: 4
Schwierigkeitsgrad: einfach
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten:
250 g Nudeln, z.B. Fusilli
250 g Cocktailtomaten
2 Frühlingszwiebeln, nach Geschmack auch mehr
250 g Feta-Käse
150 g Tomaten, getrocknete, in Öl eingelegt
100 g Oliven, schwarze, in Scheiben geschnitten
1 m.-große Zucchini
2 EL Sonnenblumenkerne, oder Körner-Mix
8 EL Balsamico, weiß
8 EL Olivenöl
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Prise Oregano
1 Zehe Knoblauch
100 ml Wasser
1 TL Gemüsebrühe
1 TL, gestr. Senf
5 Tropfen Süßstoff, flüssig

Top Artikel in Salat Rezepte