Skip to main content

Amerikanischer Käsekuchen Rezept

Amerikanischer Käsekuchen

Zunächst ist der Kuchenboden herzustellen. Dieser wird aus Butterkeksen gefertigt. Dazu werden die Kekse zerkleinert, sodass sie zu bröseln beginnen. Anschließend wird den Kekskrümeln Butter beigegeben. Um einen gleichmäßigen Teig zu erhalten, sollte die Masse durchgeknetet werden. Nun ist sie bereit für die Springform. Diese sollte einen Durchmesser von 26 cm nicht überschreiten. Da sich Butter im Teig befindet, muss die Springform nicht eingefettet werden. Den Teig gleichmäßig in die Form geben und fest auf den Boden drücken. Während dieser Zeit sollte der Backofen bereits vorheizen. Die Idealtemperatur beträgt 170 Grad Celsius. Sobald diese erreicht ist, kann die Springform in den Ofen gegeben werden.

Nun ist die Käsemasse an der Reihe. Dafür werden Frischkäse, Magerquark, Eier, Vanillezucker und Zucker miteinander vermischt. Die Reihenfolge spielt keine Rolle. Um eine schaumige Masse zu erhalten, sollte in jedem Fall ein Handmixer verwendet werden. Die Masse des Käsekuchens muss nun vorsichtig aufgetragen werden. Damit der Kuchen gelingt, sollte er 40 Minuten bei 170 Grad Celsius (Ober- und Unterhitze) im Backofen verweilen. Wer einen Heißluft-Ofen besitzt, muss eine geringere Backtemperatur wählen. In diesem Fall ist der Ofen auf 140 Grad Celsius einzustellen.

Abschließend wird das Kompott produziert, das dem Kuchen das gewisse Etwas verleiht. Dafür werden Kirschen aus dem Glas verwendet. Sie werden in ein Sieb gegeben, sodass sie abtropfen können. Die abtropfende Flüssigkeit muss aufgefangen werden. Von der Menge werden 5 Esslöffel Flüssigkeit abgenommen und mit Speisestärke vermischt. Der restliche Flüsskeitsanteil wird in einem Topf zum Kochen gebracht. Ihm wird das Gemisch aus Saft und Speisestärke untergemischt. Die Masse sollte kurz aufkochen und mit den Kirschen vermengt werden. Sobald der Kuchen aus dem Ofen kommt, kann er mit dem Kompott verziert werden.

Amerikanischer Käsekuchen

Amerikanischer Käsekuchen ©iStockphoto/CelestevanRooyenPHOTOGRAPHY

Portionen: 1
Schwierigkeitsgrad: einfach
Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zutaten:
30 Butterkekse, sehr fein zerbröselt
80 g Butter, zerlassen
400 g Doppelrahmfrischkäse
500 g Magerquark
160 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
3 Eier
1 Glas Schattenmorellen
25 g Speisestärke

Top Artikel in Amerikanische Rezepte