Skip to main content

Spargel aus dem Bratschlauch

Spargel aus dem Bratschlauch

Ob zu Lachs, als Beilage zu Kartoffeln oder als alleinstehendes Gericht – Spargel wird gerade in der Frühjahrszeit bevorzugt verzehrt und bereitet großen und kleinen Gourmets eine wahre Gaumenfreude. Doch hingegen der herkömmlichen Annahme, dass man Spargel unbedingt kochen muss, gibt es auch andere, wundervolle zubereitungsarten für das leckere Stangengewächs. So lässt sich Spargel beispielsweise ganz einfach und lecker im bratschlauch zubereiten!

Zur Zubereitung der Spargelstangen bedarf es zunächst eines Bratschlauches. Dieser sollte ausreichend lang sein – 40 cm Bratschlauch eignen sich für eine herkömmliche Stangenlänge. Zunächst sollte der Spargel vorbereitet, als geschält und von den Enden getrennt werden. Nehmen Sie den Bratschlauch zur Hand und befüllen Sie diesen mit den Spargelstangen, 100 ml Wasser, einem Teelöffel Salz, einem Esslöffel Zitronensaft und etwas Butter sowie einer Prise Zucker. Binden Sie den Bratschlauch danach ordentlich zu.

Schneiden Sie den Bratschlauch anschließend oben etwas ein – so kann die Flüssigkeit langsam verdampfen, der Spargel gart – schwimmt aber nicht die ganze Zeit im Wasser. Das ist wichtig, um den Garpunkt der Spargelstangen zu erreichen und den Spargel schmackhaft und fest zuzubereiten. Der Spargel darf dann im Bratschlauch für 25 Minuten bei 180 Grad Celsius im Backofen garen. Entnehmen Sie den Bratschlauch nach der Zubereitungszeit aus dem Ofen und öffnen Sie diesen. Achtung, der Bratschlauch ist sehr heiß, auch die heiße Luft im Bratschlauch kann Verletzungen verursachen. Seien Sie also sehr vorsichtig beim Öffnungsprozess.

Servieren Sie den Spargel anschließend mit frischen Salzkartoffeln und einer leckeren Sauce Hollandaise sowie etwas gekochtem Schinken. Den restlichen Sud, der im Bratschlauch verbleibt, können Sie hervorragend für eine leckere Spargelsuppe oder als Grundlage für eine eigene Sauce Hollandaise genutzt werden.

Spargel aus dem Bratschlauch

Spargel aus dem Bratschlauch ©iStockphoto/hlphoto

Portionen: 2
Schwierigkeitsgrad: einfach
Zubereitungszeit: 25 Minuten

Zutaten:
1 kg Spargel, weiß
100 ml Wasser
1 TL Salz
Etwas Butter
1 EL Zitronensaft
1 Prise Zucker

Top Artikel in Spargel Rezepte