Skip to main content

Bananenkuchen Rezept

Bananenkuchen

Bananenkuchen

Bananenkuchen @iStockphoto/Alexandre Machado

Bananenkuchen ist sowohl bei Kindern als auch Erwachsenen beliebt. Der Kuchen schmeckt nicht nur gut, das Rezept lässt auch eigene kreative Ideen zu.

Zubereitung von Bananenkuchen

Da der Kuchen schnell zubereitet ist, zuerst den Backofen vorheizen. Bei Ober- und Unterhitze 200 Grad einstellen, für Umluft reicht das Backen mit 180 Grad aus. Die Butter, Eier und den Zucker in einer Schüssel mit dem Mixer schaumig rühren. Die reifen Bananen schälen, den Inhalt mit einer Gabel gut zerdrücken und zu der Masse geben. Alles zusammen vermengen. Das Backpulver in das Mehl streuen, vermischen und mit der Bananenmasse verrühren.

Ein Backblech mit den Maßen von 30 Zentimetern mal 20 Zentimetern einfetten und den Bananenteig darauf verteilen. Ob der Kuchen nach etwa 20 Minuten fertig ist, hängt davon ab, wie der Backofen backt, es lässt sich aber auch mit der Stäbchenprobe herausfinden. Der Kuchen sollte eine goldfarbene Oberfläche haben.
Den Bananenkuchen auskühlen lassen und vor dem Verzehr in Stücke schneiden.

Tipps
•Die Eier einzeln über einer kleinen Schüssel aufschlagen und einfüllen. Das ist eine Vorsichtsmaßnahme. Dadurch wird verhindert, dass ein schlechtes Ei in den Teig gerät.
•Es empfiehlt sich die Butter schon einige Zeit vor der Verarbeitung aus dem Kühlschrank zu nehmen, weil sie dann weicher ist. Alternativ kann die benötigte Menge Butter kurz in die Mikrowelle gestellt werden. Sie darf aber nicht zu weich werden.
•Das Backblech muss nicht unbedingt eingefettet werden. Es ist einfacher, das Blech mit Backpapier auszulegen.
•Der Bananenkuchen kann zusätzlich mit Kuvertüre überzogenen werden. Es ist auch möglich, den abgekühlten Kuchen mit Puderzucker zu bestreuen.
•Geschmacklich passt es auch, den Teig mit Zutaten wie gemahlenen Mandeln oder Nüssen zu verfeinern.
•So funktioniert die Stäbchenprobe: Das Holzstäbchen wird in den Teig gesteckt und wieder herausgezogen. Bleiben Teigreste am Stäbchen hängen, dann ist der Kuchen noch nicht fertig. Nach einigen Minuten ist eine zweite Probe notwendig. Bleibt das Stäbchen sauber, dann ist der Kuchen fertig.

Portionen: 1
Schwierigkeitsgrad: einfach
Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zutaten:
125 g Butter
125 g Zucker
2 Eier
2 Bananen, reif
175 g Mehl
½ Pck. Backpulver
etwas Fett für das Blech

Top Artikel in Kuchen Rezepte