Skip to main content

Strammer Max Rezept

Strammer Max

Zubereitung:
Als erstes müssen Sie etwas Butter in einer Pfanne erhitzen, bis die Butter anfängt leicht zu spritzen. Die Roggen-Brotscheiben bestreichen sie zuerst noch mit etwas Olivenöl und danach werden die zwei Scheiben Roggen-Brot in der Butter angeröstet, bis sie goldbraun sind auf beiden Seiten. Das Öl verleiht dem Brot dann einen besonders guten Geschmack.

Im nächsten Schritt müssen sie dann die Eier in der Pfanne aufschlagen und diese Backen. Je nach Geschmack können Sie die Spiegeleier dann auch noch leicht salzen. Ist dies erledigt müssen sie die Salami kurz in der Pfanne braten, bis diese sich zusammenzieht und an manchen Stellen braun wird. Die fertige Salami legen sie dann auf das Brot drauf. Und braten dann den Schinken an, bis er kross ist, Diesen legen sie dann auf das Brot drauf. Jetzt müssen sie nur noch den Käse dort drauflegen und warten bis er an manchen Stellen leicht zerschmolzen ist. Als letztes dann einfach noch die Spiegeleier Obendrauflegen und schon ist das Gericht fertig und kann gegessen werden.

Strammer Max

Strammer Max @iStockphoto/dirkr

Portionen: 2
Schwierigkeitsgrad: leicht
Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zutaten:
2 Scheiben Roggen-Brot
2 Eier
6 Scheiben Salami
2 Scheiben Käse (Scheibletten Käse)
2 Scheiben Roher Schinken
40g Butter
Eine Prise Salz
3 EL Öl

Top Artikel in Ei- und Mehlspeisen Rezepte