Skip to main content

Chorizo Gemüsepfanne Rezept

Chorizo Gemüsepfanne

Zubereitung:
„Chorizos“, das ist eine spanische Wurst die bei jedem gut sortierten Metzger zu haben ist. Mitunter bekommen Sie diese auch bei Ihrem Supermarkt um die Ecke, fragen Sie mal danach. Nachdem Sie alle Zutaten parat haben fangen Sie an. Also zuerst schneiden Sie die Wurst in fingerdicke Scheiben, bitte nicht zu dünn sonst trocknen die Chorizos aus. Dann putzen und waschen Sie das Gemüse und schneiden es in mundgerechte Stücke. Die Maiskolben können Sie ruhig aus der Dose nehmen, sie stehen geschmacklich einem frischen Maiskolben in nichts nach. Natürlich können Sie das Gemüse etwas abwandeln, gut zu diesem Gericht passen auch Broccoli, Pilze oder verschiedene Kohlsorten. Nehmen Sie einfach was die Küche hergibt, Hauptsache es ist frisch und gesund. Fügen Sie nur schnell garende Gemüsesorten später hinzu, so wird alles zur gleichen Zeit fertig.

Dann geben Sie alles zusammen in eine feuerfeste Form, diese soll vorher mit Öl gut ausgerieben werden. Mischen Sie die gesamte Masse gut durch und backen Sie diese ca. 40 Minuten bei 170 Grad. Wichtig ist dass Sie ca. alle 10 Minuten umrühren, so wird alles schön durch und gibt seinen Geschmack besser ab. Eine weitere Zugabe von Fett, Salz und Gewürzen ist nicht notwendig, die Wurst gibt reichlich Schärfe und Geschmack ab. Bitte wirklich wenig oder gar nicht würzen, die Wurst ist „feurig“ genug.

Fertig ist das Gericht wenn die Ränder der Chorizos schön braun und knusprig sind, es kann nun sofort serviert werden. Normalerweise werden Kartoffeln dazu gereicht, Sie können aber die Wurst auch mit Reis oder Weißbrot auf den Tisch bringen. Dann wünschen Sie „Guten Appetit“ und Sie und Ihre Gäste können sich das Gericht gut schmecken lassen.

Chorizo Gemüsepfanne

Chorizo Gemüsepfanne ©TK

Portionen: 3
Schwierigkeitsgrad: leicht
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten:
500g Chorizo
1 Paprikaschote, rot
1 Paprikaschoten, gelb oder grün
2 kleine Zucchini
2 Zwiebeln, rot
2 Möhren
3 Zehen Knoblauch
2 kleine Maiskolben, oder Dose gut abgetropft
6 kleine Kartoffeln, festkochend, neu mit Schale
1 Chilischote
2 EL Öl

Top Artikel in Schweinefleisch Rezepte