Skip to main content

Vollkornbrot Rezept

Vollkornbrot
Vollkornbrot

Vollkornbrot @iStockphoto/Smileus

Kaum etwas bereichert den Frühstückstisch so sehr wie ein saftiges Vollkornbrot. Es enthält dank verschiedenster Getreidezusätze, Nüssen, Hülsenfrüchten und diverser anderer Zutaten ordentlich Biss, ist gleichzeitig saftig vollmundig und enthält dazu auch noch wertvolle Mineralien, Vitamine und lebenswichtige Spurenelemente!

Die Zubereitung der körnigen Backware überlassen viele gern dem Fachmann. Doch auch zu Hause lässt sich das Vollkornbrot ganz leicht selbst herstellen. Und das Beste: Es kann frisch und noch warm direkt aus dem Ofen auf den Teller!

Zubereitung von Vollkornbrot

Für die Zubereitung eines saftigen Vollkornbrotes ist wenig aufwändig. Allenfalls die recht lange Backzeit erfordert etwas Geduld. Diese macht sich aber in jedem Fall bezahlt! Da der Teig, anders als bei anderen Brotsorten, ohne Hefe zubereitet wird, ist dieser direkt nach dem Verkneten der Zutaten bereit für den Backofen. Das gründliche Verkneten aller Ingredienzien allerdings ist zentral und sollte sorgfältig erledigt werden, denn sonst bilden sich Klumpen oder einzelne Zutaten sind später im fertigen Brot schlecht verteilt. Am besten überlässt man diese Arbeit einer Küchenmaschine, die mit Knethaken ausgestattet sein sollte. Oder man wendet ordentlich Muskelkraft an.

Der Teig sollte eine relativ flüssige Konsistenz haben, dann ist er genau richtig. Gebacken werden kann der Teig dann in einer klassischen Kastenform. Allerdings sind der Fantasie hier keine Grenzen gesetzt. Jede andere Backform eignet sich ebenso gut. Allerdings sollte jede Form mit Backpapier ausgelegt werden. So brennt das Brot nicht an und lässt sich später ohne Schäden ganz leicht aus der Form lösen.

Anders als bei anderen Leckereien aus dem Backofen sollte dieser nicht vorgeheizt werden. Die Backform mit dem fertig verkneteten Vollkornbrotteig kommt direkt in den kalten Ofen.
Das Ergebnis nach etwa einer Stunde Backzeit: ein herrlich duftendes, reichhaltiges, aromatisches und schmackhaftes Brot, das schnell zubereitet ist und lange saftig bleibt!

Portionen: 1
Schwierigkeitsgrad: mittel
Zubereitungszeit: 10 Minuten

Zutaten:
500 g Dinkelvollkornmehl
150 g Kerne, gemischte nach Wahl (z.B. Kürbiskerne, Leinsamen, Sonnenblumenkerne etc.)
½ Liter Wasser
1 Würfel Hefe
2 TL Salz
2 EL Obstessig, z.B. Apfelessig

Top Artikel in Vegane Rezepte