Skip to main content

Veganer Indischer Linseneintopf Rezept

Veganer Indischer Linseneintopf
Veganer Indischer Linseneintopf

Veganer Indischer Linseneintopf @iStockphoto/AnnaPustynnikova

Nichts wärmt besser an kühlen Herbsttagen als ein deftiger veganer indischer Linseneintopf.

Zubereitung von Veganer Indischer Linseneintopf

Hacken Sie zwei Knoblauchzehen und ein etwa walnussgroßes Stück Ingwer in feine Stückchen.

Tipp: Damit die Hände keinen unangenehmen Knoblauchgeruch annehmen, ist es empfehlenswert, Einmalhandschuhe zu tragen. Alternativ können Sie die Zehen auch mit einer Knoblauchpresse auspressen.

Waschen Sie ein Bund Frühlingszwiebeln gründlich ab und entfernen Sie welke Stellen. Die Frühlingszwiebeln werden anschließend in Ringe geschnitten. Schneiden Sie zwei rote Paprika in Würfel. Stellen Sie das Gemüse getrennt beiseite.

Im nächsten Schritt rösten Sie Senfsamen und Currypulver in einem ausreichend großen, heißen Topf an. Das Röstaroma verleiht dem Gericht später eine ganz besondere Note. Geben Sie nun etwas Öl sowie den Knoblauch und den Ingwer hinzu. Schwitzen Sie beides gut an. Anschließend kommen die gewürfelte Paprika und 250 g rote Linsen in den Topf.

Löschen Sie die Mischung mit etwa 400 ml Gemüsebrühe ab. Fügen Sie eine Dose Kokosmilch (200 ml) und und eine Dose geschälte Tomaten hinzu. Bringen Sie den Eintopf auf kleiner Flamme zum Köcheln. Nach ungefähr 15 bis 20 Minuten sollten die Linsen weich gekocht sein. Prüfen Sie dies, indem Sie eine kleine Kostprobe nehmen.

Erst ganz zum Schluss werden die Frühlingszwiebel untergehoben, damit sie schön knackig bleiben. Behalten Sie ein paar geschnittene Frühlingszwiebeln für die Dekoration zurück. Schmecken Sie den Eintopf abschließend mit Salz und Pfeffer ab.

Tipp: Wer es ein wenig feuriger mag, kann natürlich noch eine Prise Chilipulver oder Chiliflocken hinzugeben.

Portionen: 4
Schwierigkeitsgrad: leicht
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten:
2 EL Öl
2 TL Curry
1 Bund Frühlingszwiebeln
400 ml Gemüsebrühe
1 Stück Ingwer, frischer, walnussgroß
2 Knoblauchzehen
200 ml Kokosmilch
250 g Linsen, rote
2 Paprikaschoten
2 Prisen Pfeffer
1 TL Salz
1 TL Senfsamen
1 kl. Glas Tomaten oder frische, gehäutet und geschnitten

Top Artikel in Vegane Rezepte