Skip to main content

Zombie Rezept

Zombie

Der Zombie ist ein Blender. Der vorherrschende Fruchtgeschmack verschleiert zunächst, dass es sich bei diesem Cocktail um einen Kracher mit ungewöhnlich hohem Alkoholgehalt handelt. Was Wunder bei der Verwendung von mindestens drei Sorten Rum, von denen eine im Bereich von 70 oder mehr Prozent „Umdrehungen“ angesiedelt sein soll.

Erfunden wurde der Hammer-Drink angeblich 1934 in einem Restaurant in der amerikanischen Filmmetropole Hollywood. Ein experimentierfreudiger Mixer soll ihn als Anti-Kater-Mittel für einen Freund kreiert haben, der tags zuvor zu tief ins Glas geschaut hatte. Nun schaute diese Jammergestalt der Legende nach gleich dreimal bis an den Grund eines Glases mit der neuen Höllenmischung – und fühlte sich wie ein Zombie, ein Untoter.

Wer seinen Gästen Zombies anbietet, sollte ihnen fairerweise mitteilen, dass sie keinen harmlosen Fruchtcocktail serviert bekommen, sondern ein süffiges Säftchen, das es reichlich in sich hat – Hochprozentiges nämlich. Für eine Zombie-Portion geben Sie nacheinander den weißen und den braunen Rum sowie den Brandy in den Shaker. Beim Brandy empfiehlt sich zum Beispiel Apricot, der gut ins Frchtschema passt. Nun fügen Sie den Ananassaft (Tipp: Nehmen Sie keinen handelsüblichen Saft aus Konzentrat, sondern ein Bio-Produkt) sowie den – möglichst – frisch gepressten Limettensaft hinzu. Ein paar Eiswürfel drauf und kräftig schütteln.

Die Mischung gießen Sie in ein Longdrinkglas; ob mit oder ohne zerstoßenem Eis, bleibt Ihnen überlassen. Die Orangenscheibe drapieren Sie auf dem Glasrand oder stecken sie zusammen mit einer Kirsche auf einen kleinen Holzspieß, den Sie quer über das Glas legen. Nun den Minzezweig vorsichtig ins Glas gleiten lassen. Jetzt kommt, was den Zombie von einem normalen Rumcocktail unterscheidet: Als letzter Akt wird nach diesem Hardcore-Rezept der Rum mit 75 Prozent Alkoholgehalt ins Glas gegeben.

Da kann man wirklich nur wünschen: Wohl bekomm`s!

Zombie

Zombie ©iStockphoto/AlexPro9500

Portionen: 4
Schwierigkeitsgrad: einfach
Zubereitungszeit: 40 Minuten

Zutaten:
2 cl Rum, weißer
2 cl Rum, brauner
1 cl Brandy (Apricot)
5 cl Ananassaft
2 cl Limettensaft
2 cl Rum, 75%-iger
1 Scheibe Orange
1 Zweig Minze
1 Kirsche (Cocktailkirsche)

Top Artikel in Cocktail und Longdrinkrezepte