Skip to main content

Apfelkuchen mit Streuseln Rezept

Apfelkuchen mit Streuseln

Für den Teig dieses Apfelkuchens mit Streuseln wird zuerst in einer Schüssel das Mehl mit kleinen Butter- oder Margarinestückchen vermischt. Es ist wichtig, dass das Fett in kleinen Stücken dazu kommt, denn so lässt es sich leichter mit dem Mehl verkneten. Am besten geht das mit den Händen. Zucker, Vanillezucker und ein ganzes Ei kommen ebenfalls dazu. Zuerst rührt man mit dem Handmixer, dann wird mit den Händen weiter geknetet und es entsteht ein schöner, glatter Mürbteig.

Auf einem bemehlten Brett oder einer Backunterlage wird der Teig mit dem Nudelholz ausgerollt und anschließend auf das Backblech gelegt. Das Blech sollte vorher entweder mit Fett eingestrichen werden oder mit dem praktischen Backpapier belegt sein.

Einige Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und in kleine Würfel schneiden. Zu den Apfelwürfeln kommt fertiges Apfelmus. Mit dieser Apfelmischung wird der Teig bestrichen. Wer mag, kann jetzt gehackte Walnüsse oder Haselnüsse darüber streuen.

Für die knusprigen Streusel, die den Kuchen erst so richtig gut machen, lässt man in einem kleinen Topf Butter schmelzen. Mehl wird mit einer Prise Salz, Zucker und etwas Zimt nach Geschmack vermengt. Dann kommt die zerlassene Butter dazu und wird gut vermischt, sodass sich das Fett mit den anderen Zutaten verbindet. Die Masse ein bisschen abkühlen lassen. Um daraus Streusel zu machen, nimmt man Stücke davon und zerbröselt sie zwischen beiden Händen über dem Apfelbelag.

Das Blech mit dem Streuselkuchen kommt in den Backofen. Es sollte von Zeit zu Zeit darauf geachtet werden, dass der Streusel nicht zu dunkel wird oder sogar verbrennt. Der fertige Apfelkuchen wird leicht angezuckert und mit etwas geschlagener Sahne oder einer Kugel Vanilleeis serviert.

Apfelkuchen mit Streuseln

Apfelkuchen mit Streuseln ©iStockphoto/John A Meents

Portionen: 1
Schwierigkeitsgrad: einfach
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten:
500 g Rinderfilet (Filetspitzen)

300 g Mehl
200 g Margarine oder Butter
100 g Zucker
1 Ei
1 Pck. Vanillinzucker
6 Äpfel, z. B. Elstar
350 g Apfelmus

Für die Streusel:
200 g Margarine oder Butter
275 g Mehl
125 g Zucker
1 TL, gestr. Zimt
1 Prise Salz
1 Prise Walnüsse

Top Artikel in Kuchen Rezepte