Skip to main content

Bockwurst mit Nudeln

Hier noch eine weitere Kochidee für den nächsten Kindergeburtstag. Für die Vitamine kann man natürlich auch noch einen entsprechenden Salat machen :)
Ein Rezept ist bei diesem Gericht wohl nicht notwendig.

Einfach die Würstchen in Stücke schneiden und jeweils 10-15 Nudeln durch die Stücke stechen. Am besten nicht die dünnsten Nudeln dazu nehmen, da diese zu schnell brechen. Normale Spaghetti sind ansich perfekt. Anschließend werden die Nudeln (mit den Würstchen) wie gewohnt gekocht. (Am besten in einem hohen Topf, damit die Nudeln gleichmäßig garen.

Mit einer frischen Napoli oder Arrabiata Sauce schmeckt das ganze natürlich deutlich besser. Zumindestens das Optische sollte aber bei den meisten Kindern gut „ankommen“. Als Nachtisch dann noch die Ananas Pommes mit Himbeerketchup und die Geburtstagsparty kann kommen :)

Würstchen Nudeln

Würstchen Nudeln ©TK

Top Artikel in Rund ums Kochen