Skip to main content

Erdbeer Crumble Rezept

Erdbeer Crumble

Zubereitung:
Sie haben Lust auf ein leckeres Dessert und möchten sich Erdbeer – Crumble zubereiten? Im Folgenden erhalten Sie eine einfache Schritt für Schritt Anleitung, welche Sie in kürzester Zeit, unter geringem Aufwand, zum ultimativen Geschmackserlebnis, führen wird.

Für die Zubereitung benötigen Sie, neben den Zutaten, eine Schüssel und eine Auflaufform. Bevor Sie anfangen, können Sie bereits den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Zuerst mischen Sie 200 Gramm Mehl, 200 Gramm Zucker und 100 Gramm Butter in die Schüssel. Dann kneten Sie diese Masse zu Streuseln. Parallel putzen und waschen Sie den halben Kilo an Erdbeeren gründlich. Danach geben Sie die fertigen Erdbeeren in die Auflaufform.

Wenn Sie diese beiden Schritte durchgeführt haben, bedecken Sie die Erdbeeren in der Auflaufform, mit der Streuselmasse von Mehl, Zucker und Butter. Darauffolgend schieben Sie Ihre fertige Auflaufform in den vorgeheizten Backofen und backen diese bei 180 Grad für ungefähr 10-15 Minuten, bis die Masse eine goldbraune Farbe annimmt. Abschließend servieren Sie das Dessert mit Vanilleeis oder Vanillesauce.

Guten Appetit!

Erdbeer Crumble

Erdbeer Crumble ©iStockphoto/Dar1930

Portionen: 3
Schwierigkeitsgrad: leicht
Zubereitungszeit: 10 Minuten

Zutaten:
500 g Erdbeeren
200 g Mehl
200 g Zucker
100 g Butter
Nach Belieben Eis, Vanillegeschmack oder Vanillesauce